Experimente mit Feuer

 

Am 16.1.2019 durften die Dritt- und Viertklässler im Rahmen der unverbindlichen Übung Forschen die NMS Schubertviertel besuchen. In der Forscherwerkstatt durften die Kinder gemeinsam mit den Schülern der NMS, Experimente rund um das Thema "Feuer" durchführen. Es wurden unter anderem fliegende Teebeutelschirme und Streichholzraketen gebaut. Die Kinder waren mit großem Eifer bei der Sache und gemeinsam mit den Großen konnten wichtige Erkenntnisse rund um das Phänomen Feuer gewonnen werden. Natürlich kam die Komponente Spaß auch nicht zu kurz, da die Burschen der NMS, die dort den Freigegenstand "Forschen" besuchen, unsere Kleinen ganz schön ins Schwitzen brachten...