Ein Regenbogen im Turnsaal - Theatervorstellung

Zum Abschluss des 1. Halbjahres lud die Theatergruppe der unverbindlichen Übung "Darstellendes Spiel" am Freitag, 1.2.2019 zur Theatervorstellung in den Turnsaal ein. "Der Geist des Regenbogens" - ein modernes Märchen über das friedvolle Miteinander und die Wichtigkeit gegenseitiger Hilfestellung  - wurde von den jungen Schauspielerinnen und Schauspielern dargeboten. Mit Feuereifer übte die Gruppe dieses farbenfrohe Theaterstück unter der Leitung von Astrid Zehetner und präsentierte die Geschichte mit hervorragender Bühnenpräsenz. Besonders der Zeitlupenkampf - der sich Gott sei Dank als Traum der Prinzessin herausstellte - begeisterte das Publikum. Es ist immer wieder schön zu beobachten, mit welchem Einsatz die Kinder auf der Bühne agieren und über sich hinauswachsen.