2. Stopp-Tag

 

Der 2. Stopp-Tag war ein Tag, an dem jede Klasse allgemeine und ganz spezielle, für sie wichtige Themen des sozialen Miteinanders besprechen und bearbeiten konnte.


Es ging um:
das "WIR",
"FREUNDSCHAFT",
den Umgang mit Gefühlen,
die Stärken jedes Einzelnen und dass wir auch bewusst auf die Stärken anderer schauen sollen,
"NEIN"-Sagen in bestimmten Situationen,
den Umgang mit Wut und Schimpfwörtern
und vieles mehr.

Die Kinder waren mit großer Begeisterung bei der Sache und hoffentlich bleibt ihnen dieser Tag lange in Erinnerung.