Mathematik – Zahlenmauern und Liter

Im Mathematikunterricht lernten die Kinder der ersten Klasse (Schmetterling) Zahlenmauern kennen. Jeder versuchte eigenständig durch mehrmaliges Probieren seine eigene Mauer aus Bausteinen zusammenzubauen.

In einer weiteren Mathematikstunde beschäftigten sich die Schüler*innen mit dem Messen von Flüssigkeiten. Sie fanden durch handlungsorientierte Aufgaben heraus, wie viel ein Liter ist und wie viele Liter beispielsweise in einen Kochtopf oder Kübel passen.